Sonntag, 12. Juni 2016

Your Superfoods - Sieh dir meine Haut an dann weißt du wie es mir geht!




Wer sich gesund, lecker und bewusst ernährt, hat bestimmt schon von Greens wie Weizengras, Gerstengras, Matcha, Moringa, Algen (wie z.B: Spirulina,Chlorella) Chia-Samen, Maca und Co. gehört.



Sie gehören zu den sogenannten „Superfoods“. Vollgepackt mit Vitaminen und Mineralien sind diese natürlichen, nährstoffreichen Lebensmittel derzeit einer der Megatrends in der veganen Szene.
Darüber hinaus wirken diese durch den dort enthaltenen Pflanzenfarbstoff Anthocyan als Radikalfänger. Sie sind somit entzündungshemmend, aktivieren die Entgiftungsorgane und sind förderlich für unsere Gesundheit und Wohlbefinden.
Vor einiger Zeit erreichte mich ein Päckchen mit folgendem Inhalt: eine Dose Forever Beautiful, außerdem ein Trial Pack mit Kostproben aller sieben bestellbaren Mixe des noch jungen deutsch/niederländischen Startup-Unternehmens Your Superfoods.
Für seine Haut kann man ja immer etwas tun, denn sie ist ständig neuen Herausforderungen ausgesetzt. Im Herbst/Winter ist es die Kälte, jetzt im Frühjahr/Sommer belastet die zum Teil agressive UV-Strahlung unsere Haut. Man kann allerdings wirklich selbst tätig werden um eine schöne und gesunde Haut zu erhalten!
Das versuche ich auch, da ich an Neurodermitis leide und deshalb eine sehr empfindliche Haut habe. Bei mir muß es morgens einfach super schnell gehen.Vieles habe ich nicht immer frisch zur Hand und vieles wächst auf anderen Kontinenten. Die  Firmengründer Michael Küch und Kristel de Groot beide selbst ehemalige Profisportler hatten eine Vision. Sie wollten  möglichst vielen Menschen einfach und unkompliziert Superfoods zur Verfügung stellen. Ihnen geht es darum, sich mit den Superfood-Mischungen gesünder, fröhlicher, schöner, fitter und stärker zu fühlen. Die Idee, Mischungen anzubieten, kam den Gründern Michael und Kristel weil sie es selbst unpraktisch fanden, auf Auslands-Reisen gleich mehrere Päckchen Superfoods einstecken zu müssen So begannen sie gemeinsam mit Ernährungsexperten mit der Entwicklung erster Rezepturen für ihre Superfood-Mixturen. Mittlerweile bieten sie sieben fertige Superfood-Mixes an oder aber man wählt die Möglichkeit, sich seine ganz eigenen, persönlichen Kombinationen zu kreieren. Wer lieber erst mal probieren möchte, bekommt mit dem Trial Pack Kostproben aller sieben Mixe und kann sich langsam an das Thema "Superfoods" herantasten. Möchte man selber mixen, so kann man zwischen einem 500 g und 250 g Becher wählen, und dann bis zu 10 Löffel hinzufügen. Anschließend kann man dann seine eigene Kreation noch personalisieren für sich oder andere. Das wäre vielleicht auch mal eine gesunde und außergewöhnliche Geschenksidee.Your Superfoods bieten 100% natürliche, biologische, glutenfreie, gesunde und vor allem leckere Superfood Mischungen in Pulverform an. Die Rohstoffe stammen aus nachhaltigen möglichst regionalem Anbau. Das Weizen- und Gerstengras stammt aus Deutschland, Chlorella kommt aus den Niederlanden. Die fertigen Mischungen gibt es in drei  Größen 150, 250 oder 500 Gramm. Die leckeren Mixturen passen perfekt in jeden Smoothie, Pudding, ins Müsli,in Energy-Balls oder an Suppen und Salate und liefern eine Extra-Portion an Vitaminen und Mineralien. So wird aus jedem Gericht ganz einfach eine echte Superfood Mahlzeit.
Für jede Dose verkauften Superfood Mix spendet das Unternehmen zudem ein lebensrettendes Nahrungspaket an angereicherter Fertignahrung an Kinder, die von akuter Mangelernährung betroffen sind. So tut man beim Kauf der YOUR SUPERFOODS Produkte nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern gleichzeitig auch etwas gegen den Hunger in der Welt. 



Mein Produkt das ich testen durfte :

Forever Beautiful Mix, 150 g – 21.90 EUR
Der Bio Forever Beautiful Mix wurde speziell für den Zellschutz, die Revitalisierung von Zellen, die Hormonbalance und die Stärkung von Haut, Haaren, Knochen, Nägeln und der Sehkraft entwickelt. Er ist reich an Vitamin A, B3, B6, C, E, Eisen, Phosphor, Kalium und Zink. Der Mix enthält einen hohen Anteil an Antioxidanten, insbesondere Chia,Acai,Maqui die unter anderem den höchsten ORAC-Wert (Der ORAC-Wert gibt an, wie schnell ein Lebensmittel freie Radikale neutralisiert.) aller Beeren besitzen, Maca, Acerola und Blaubeeren. Die Beeren sind ein wahres Anti-Aging-Wundermittel und fördern außerdem Verdauung und Immunsystem. Der Mix läßt sich in Wasser oder anderen Flüssigkeiten auflösen.




Zutaten: Bio Chia Samen, Bio Acai, Bio Maqui, Bio Acerola, Bio Maca, Bio Blaubeeren
Seid ein bißchen mutig und probiert mal Neues aus-anbei ein paar Rezeptideen von denen ihr im Internet bestimmt noch viel mehr finden werdet. Vielleicht stoßt ihr dabei ja auf euer persönliches Lieblingsrezept

Rezept: Forever Beautiful - Acai-Bowl 1
Für 2 Portionen:
  • 10 g Forever Beautiful-Mix
  • 2 gefrorene Bananen
  • 50 g gemischte Beeren nach eigenem Belieben
  • 50 ml Kokosmilch 
Topping:
  • 10 g Heidelbeeren
  • 10 g Kokosraspeln
wer mag evtl. eine 1 Feige  
Zubereitung:
Alle Zutaten (außer das Topping) in einen Mixer geben und solange mixen bis eine feine Creme entsteht. In eine Schüssel füllen und mit den Blaubeeren, Kokosraspeln und in Scheiben geschnittener Feige anrichten.

Acai Bowl 2
Zutaten für 1 große Schale:

  • 2 gefrorene Bananen (in Scheiben) 
  • 150 g gefrorene Beeren nach eigenem Belieben 
  • 160 ml Kokosmilch/Mandelmilch/Hafermilch oder Sojamilch 
  • 2 EL „Forever Beautiful“Mix 
  • Nüsse, Samen(Leinsamen,Sesam,Chia,Hanfsamen etc....) und Früchte für das Topping


Zubereitung:
Alle Zutaten mit dem Thermomix oder Mixer cremig pürieren, in eine Schüssel füllen und mit Nüssen, Samen und Früchten nach eigener Wahl ausdekorieren. Besonders lecker sind zum Beispiel Kokoschips, Hanf- und Chiasamen, Cashewkerne, Pistazien, Bananenscheiben…am besten, ihr probiert einfach, was euch am besten schmeckt!

Eis am Stiel selber machen 
FOREVER BEAUTIFUL Eis am Stiel
Zutaten:
  • 150g gefrorene Beeren nach eigenem Belieben z.B:wie Himbeeren/Brombeeren/Heidelbeeren
  • 200ml Kokosmilch/Mandelmilch/Hafermilch oder Sojamilch
  • 3 Esslöffel Agaven oder Ahornsirup  
  • ½ Teelöffel Vanilleschote
  • 20g Forever Beautiful Mix von Your Superfoods

Zubereitung: 

• Gefrorene Beeren mit Superfood-Mix in den Thermomix oder mit Mixstab/Pürierstab zerkleinern/pürieren
• In einer separaten Schüssel die Milch, Vanille und Ahorn/Agavensirup verrühren
• Abwechselnd je 2 Esslöffel Beerenpüree und Milch-Mix in jede Eis am Stiel Form geben und einfrieren
• Die Ice Pops brauchen mindestens 5-8 Stunden im Gefrierschrank, bevor sie gegessen werden können.


Das war es für heute auch schon wieder,bis zum nächsten Mal und denkt ein bißchen an euch selbst!

Liebe Grüße Feline


Quelle: Your Superfoods




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen