Samstag, 27. Mai 2017

Das Glück am Ende des Regenbogens ist so nah Merci Handy bunt-duftende Händedesinfektion

Kennt ihr schon die französische Marke “Merci Handy“? Nein? dann wird diese Firma ab sofort euer Leben bereichern und begleiten.
 
Es weht nämlich frischer Wind durch die Kosmetikregale. Zwei Schulkameraden aus Paris, Louis und Roland, hatten im Jahre 2013 eine farbenfrohe und ziemlich duftige Idee: Merci Handy wurde geboren. Mittlerweile beinhaltet das Sortiment Handreinigungsgele, -cremes, Zahnreinigungsprodukte und Gesichtssprays. Designt und verpackt mit viel Liebe zum Detail und einem witzigen Aussehen.
Unterwegs kommen unsere Hände mit besonders vielen Keimen und Bakterien in Berührung, gründliche Hand-Hygiene ist dann oft nötig, doch nicht immer möglich. Wer also viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, im Beruf vielen Menschen die Hand schüttelt, auf einem Festival, einer Party oder dem Campingplatz ist oder nach dem Genuss von Speisen kein Wasser und keine Seife zur Verfügung hat, für den ist die wohlriechende Handdesinfektion von Merci Handy genau das Richtige. Ohne Wasser und Handtuch reinigt Merci Handy Eure Hände garantiert keimfrei ohne Klebeeffekt.

Die Anwendung ist denkbar einfach:
1) Gib eine kleine Menge auf die Hände
2) Stell dir vor du hättest gerade im Lotto gewonnen
3) Reibe dir 30 Sekunden lang vergnügt die Hände trocken.

Das kleine durchsichtige Fläschchen bleibt immer in der Hosentasche, ganz klein - und richtig süß. Es passt selbstverständlich auch ganz diskret in jede Handtasche, (ohne das man in der Clique gleich als Hypochonder gilt), so kann man es überall mit hinnehmen, ohne dass es unnötig viel Platz verbraucht. Die Dosierung ist kein Problem, die Öffnung ist klein genug, um die benötigte Menge herauszubekommen Was mich an den kleinen Alltagshelferchen absolut begeistert ist ganz klar der Geruch. Die Hände riechen nach der Desinfektion nicht nach Krankenhaus, sondern angenehm frisch und duftend. Sommer ich wäre dann soweit!

Ich durfte folgende drei Sorten testen:
  • Chérie Cherry das einen zarten Kirschduft auf meinen Händen hinterlässt.
  • Oh My Lemon sorgt für spritzige Frische und hinterlässt einen herben Zitrusduft wie von frisch abgeriebenen Zitronenschalen an den Händen.
  •  New Wave ein Duft, der Wellen schlägt-wie ein Tag am Meer. Er hinterlässt einen frischen Duft auf den Händen, sorgt für ein belebendes Gefühl, wie eine kühle Welle der Erfrischung.
Für welche Variante ihr euch auch entscheidet, die Wirkung ist die Gleiche. Meine Hände fühlten sich nach der Anwendung sehr weich an, als hätte ich sie mit einer leichten Handcreme eingecremt. Wenn ihr das Fläschchen genauer betrachtet, könnt ihr in dem Handreinigungs-Gel kleine winzig blaue Pflege-Perlen entdecken, diese sind feuchtigkeitsspendend (es handelt sich hierbei keineswegs um umweltschädliche Mikroperlen aus Mikroplastik!!!) Mir persönlich gefällt diese Wirkung ausgesprochen gut.

Ihr könnt euch die sieben farbenfrohen „gute-Laune-Handgels“ auf Merci.Handy.com bestellen als Crew oder auch einzeln und zwar in den Sorten:
Coco Rico, Flower Power, Chérie Cherry, New Wave, Black Vanilla, Oh My Lemon, Lollipop

Ihr findet bei dieser Auswahl sicher euren ganz persönlichen Duft💗
Liebe Grüße Eure Feline

Kommentare: