Montag, 27. November 2017

Ikoo paddle X metallic manhattan glam



Schneller föhnen und mehr Volumen mit der Paddel X-Haarbürste von IKOO
 
Entwirrbürsten gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Das noch junge deutsche Unternehmen Ikoo hat nun eine Haarbürste auf den Markt gebracht, die sich nicht nur zum Entwirren, Stylen und Föhnen der Haare eignet, sondern auch gleichzeitig eine TCM-Funktion besitzt.

Und glaubt mir, die richtige Haarbürste zu finden ist gar nicht so einfach, dabei ist sie aber mindestens genauso wichtig wie Shampoo, Conditioner und Kur. Gerade nach dem Haare waschen ist es oft schwierig die Haare ohne eine Haarkur oder einen Conditioner durchzukämmen und vor allem ohne dabei gleich endlos viele Haare zu verlieren. Eine schlechte Bürste kann an den Haaren nämlich sehr viel kaputt machen, deshalb ist die beste Investition in schönes und gesundes Haar eine gute Haarbürste! Die Schuppenschicht der Haare ist sehr empfindlich und sind die Borsten etwas zu kantig oder gar rau oder geben nicht nach, kann man schnell die Struktur der Haare beschädigen. Dies führt auf Dauer zu Haarbruch. Da wir mehrmals am Tag unsere Haare kämmen sollten, ist es also besonders wichtig, auf eine gute Bürste Wert zu legen.


Ich bevorzuge eine Paddlebrush oder eben Paddelbürste/Kissenbürste (das ist eine breite, flache Bürste -  eben wie ein Paddel) sie ist eine meiner persönlichen Lieblingsbürsten. Die ikoo Paddle X Brush entwirrt durch das vorhandene extragroßes Chessboard-Borstenpanel (die unterschiedlich langen Borsten trennen Haarsträhnchen und lösen Haarknötchen schon bei der Anwendung) die Haare, was besonders gut für langes Haar geeignet ist. Zum Einsatz kommt sie am besten beim Föhnen, die Warmluft wird punktuell auf die gewünschten Haarpartien gelenkt, dadurch wird die überschüssige heiße Föhnluft über die x-förmigen Luftschlitze abgeleitet. Dank ihrer großen Arbeitsfläche lässt sich das Haar damit schneller trocken föhnen und gleichzeitig glätten. Und so ganz nebenbei wird die Kopfhaut nach der TCM Methode (Traditionelle chinesische Medizin) massiert und die Durchblutung der Kopfhaut gefördert.


Schwung in die Spitzen oder Volumen in den Stand bringen, kann die Paddle Brush-Haarbürste allerdings nicht. Mit dieser Bürste ist es aber möglich Haare sehr schön glatt und glänzend zu föhnen. Die Haare erhalten mehr Glanz, da die Haaroberfäche geglättet und der Hauttalg der Kopfhaut gleichmäßig im Haar verteilt wird. Das Haar wird somit gereinigt und Styling Reste ausgekämmt. Natürlich kann eine solche Bürste kein Glätteisen ersetzen aber wenn die Zeit für das Glätteeisen nicht ausreicht, einfach die handtuchtrockenen Haare kurz mit Kaltluft anföhnen und anschließend die einzelnen Haarpartien mit der Paddelbürste glattziehen, trocken föhnen- fertig! Im Anschluss benötigst ihr nur noch etwas Argan- oder Kokosöl, um die Spitzen mit Feuchtigkeit zu versorgen und Spliss zu vermeiden.
Meine zugesandte Paddle X ist eine Metallic-Ausführung und war in einer kühlen, silbermatten Metall-Box verpackt. Die Form der Paddle X prägt sich deutlich aus dem Deckel der Verpackung heraus und insgesamt wirkt das Ganze wahnsinnig stylisch und hochwertig. Die Paddle X liegt dank der Daumenmulde und dem ergonomischem Griff,der aus Acryl und Edelharz gefertigt ist supergut in meiner Hand. Für mein sehr feines, langes Haar und meine empfindliche Kopfhaut ist die Bürste mein Must-have schlechthin. Die Ikoo Paddle-X erleichtert mir meine Haarpflege und reduziert außerdem den Zeitaufwand. Sie verleiht meinem Haar mehr Glanz und Volumen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Endlich glatte, glänzende kraftvolle, vitale und gesund aussehende Haare die einfach immer gepflegt und edel aussehen.


Die Paddle X Brush von ikoo wurde ohne Einsatz von tierischen Klebstoffen hergestellt und ist somit auch bedenkenlos für Veganer geeignet.

Sucht ihr noch ein passendes Geschenk zu Weihnachten...dann mal los ...kaufen könnt ihr die Ikoo Brush übrigens bei Ikoo direkt oder amazon, douglas und diversen Friseurshops...)

Link:  Paddel X Brush

Wärmetherapie für dein Haar Protect & Repair

Haarmaske Thermal Treatment Wrap

In meinem Paket befand sich auch noch das brandneue Thermal Treatment Wrap, eine Art Tuchmaske (wie eine Art Dusch/Badekappe) für geschädigtes Haar. Die Haar-Maske soll das Haar von negativen Umwelteinflüssen befreien, die Farbbrillanz verlängern, es pflegen und wieder aufbauen. Durch die angenehme Wärmeentwicklung soll die Maske nicht nur tiefenwirksam in die Haarstruktur eindringen können, sondern auch Spliss und Schuppen deutlich reduzieren. Hierbei helfen Pflegestoffe aus Lavendelöl, Basilikumöl und eine Vielzahl anderer Naturextrakte.

Jede von euch die sich regelmäßig die Haare blondiert, kennt vielleicht auch das Problem-strohige Haare. Wenn das Haar zu oft mit Chemie belastet wurde, wird es oft spröde und trocken. Ich möchte euch heute eine neue Haarmaske vorstellen, die garantiert Abhilfe schafft. Es repariert gestresstes und sprödes Haar, verbessert die Haarstruktur und reduziert den Spliss merklich.

Und so funktioniert’s: das Haar mit einem milden Shampoo waschen, dann den Thermal Treatment Wrap gut mit den Händen kneten. Die Haarmaske wird dann auf das handtuchtrockene Haar gesetzt und mit dem Klebeverschluss am Kopf fixiert (evtl. vor dem aufsetzen einen Bun/Dutt am Oberkopf hochstecken). Der Wrap sollte 15-20 Minuten auf dem Kopf bleiben und zwischendurch solltest du immer mal wieder die „Mütze“ mit deinen Haaren zusammen kneten, damit sich die Maske gleichmäßig verteilt und überall einwirken kann. Nach 5 Minuten merkt man, wie es tatsächlich langsam etwas warm unter der Haube wird. Diese leichte Wärme lässt die Wirkstoffe der Haarmaske noch besser in die Haarstruktur eindringen. Nach der vorgeschriebenen Einwirkzeit wird gründlich mit lauwarmem Wasser gespült danach können die Haare wie gewohnt gestylt werden. Mein kaputtes Haar ist nach 20 Minuten wirklich wieder seidig, glänzend und duftet wie eine Kräuterwiese-einfach herrlich. Endlich kein Rumgeklecker/Geschmiere mit Haarmaske an den Händen. Die leichte Wärme fühlte sich wie eine Wellnesspackung mit Kopfmassage an. Meine Haare fühlen sich auch jetzt, nach zwei Haarwäschen immer noch super gepflegt an. Der pflegende & schonende Haarmaske Thermal Treatment Wrap ist meine neue Zaubermütze für mein gestresstes Haar.

Hast du schon mal eine Wrap-Haarmaske ausprobiert? Die Haarmaske eignet sich übrigens auch als kleines Geschenk zu Nikolaus/Weihnachten für die beste Freundin, Schwester, Mama...(erhältlich bei amazon, douglas, dm, ikoo online-shop...)

Liebe Grüße
Feline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen